Praxis Wortschatz - Carolin Ort
Wir finden Ihren Weg!

Therapeutische Begleitung und Unterstützung

Ein gut Wort, gut gesagt und auch gut aufgenommen, dazu gut angewendet, mag uns zugute kommen.

Friedrich Rückert

 

Das therapeutische und beraterische Angebot in meiner Praxis ist speziell abgestimmt auf Personen...

  • die bei approbierten Psychotherapeuten/innen auf der Warteliste stehen und für die Wartezeit ein unterstützendes und stabilisierendes therapeutisches Angebot suchen.
  • die von Trennung oder Scheidung, vom Tod eines lieben Menschen, von der Diagnose einer schweren Erkrankung, von Organverlust oder vom Verlust der Heimat betroffen sind und Unterstützung bei dem Verarbeitungs- und Neuorientierungsprozess suchen.
  • die durch ungeklärte Beziehungskonflikte belastet sind und diese nicht lösen können, oder deren Klärungsversuche gescheitert sind und die deshalb nach neuen Lösungsmöglichkeiten und Wegen suchen.
  • deren Kind überdurchschnittlich häufig schreit sowie kaum isst und schläft.
  • bei deren Kind eine Entwicklungsverzögerung oder Behinderung diagnostiziert wurde.
  • die sich überlastet fühlen, weil zu viele Aufgaben und Verpflichtungen auf ihnen lasten.
  • die  unsicher und unentschlossen beim Treffen wichtiger Entscheidungen sind und denen es schwer fällt, in ihrem Leben Prioritäten zu setzen.

  • die eigene Bedürfnisse vernachlässigen oder darüber hinweggehen, um andere nahestehende Menschen nicht zu enttäuschen.
  • die den Anspruch an sich haben, in Bezug auf Berufstätigkeit, Finanzen, Mode, Lebensstil, Figur, Kindererziehung, etc. mit anderen „mithalten“ zu müssen, wodurch  Überforderung und bei Nichtgelingen ein Gefühl der Unzulänglichkeit entsteht.
  • die von anderen Menschen aus ihrem persönlichen oder privaten Umfeld respektlos behandelt werden und deren Grenzen von anderen Personen verletzt werden; die sich diesem Verhalten gegenüber ohnmächtig und hilflos ausgeliefert fühlen und an diesem Zustand gerne etwas ändern möchten.
  • die häufige Erziehungskonflikte mit ihren Kindern oder Erziehungsfragen haben und sich ratlos fühlen.
  • die sich durch Ärger und Konfliktherde im beruflichen Umfeld unmotiviert und kraftlos fühlen.
  • die wenig Selbstwertgefühl haben, sich wenig zutrauen und künftig mehr zutrauen möchten.
  • die durch psychisch bedingte Schmerzstörungen belastet sind und die Auslöser davon bearbeiten möchten.
  • die sich bezüglich ihrer derzeitigen Lebenssituation in einer Sinnkrise befinden.
  • die unter Erschöpfungssymptomen leiden.

       

Finden Sie sich wieder?

Dann sind Sie hier am richtigen Ort, um durch ein gutes Wort und professionelle Unterstützung Ihren künftigen Weg zu entwickeln.

Wir finden Ihren Weg! Ich freue mich auf Sie!